Abfüllanlagen

Hier finden Sie Einsatzbeispiele rund um Abfüllen & Verschließen

BMK Abfülltechnologie

CO2-Messung

Ein Schaltschrank für die Optimierung der CO2-Dosierung wurde nach Mass für den Kunden angefertigt.

Der Durchfluss kann manuell geregelt werden.


Korkförderung

Der Sensor zur Überwachung der Zuförderung von Verschlüssen war defekt und wurde durch einen neuen Sensor ersetzt.

 

Im Gegensatz zur vorher genutzten Lichtschranke mit Sender und Empfänger, handelt es sich um einen Reflexlichttaster, der beides in einem Bauteil vereint. Er blickt durch eine kleine Öffnung, um zu erkennen, ob sich noch Verschlüsse in der Verschlusszufuhr befinden.


S. J. Montigny KG

Flaschenzähler & Verschlusskontrolle

Die Sensoren erkennen

  • farbunabhängig
    • Glasfarben - von klar bis schwarz
    • Verschlussfarben - von weiß, mit Aufdruck oder Prägung, bis schwarz
  • formunabhängig
    • Glasformen wie Schlegel- und Bordeaux-Flaschen
    • Verschlüsse wie Kork, Glas- und Schraubverschluss

Das Gerät kontrolliert und zählt mit einer einzigen Einstellung den Verschluss von vier verschiedenen Flaschengrößen von 295 bis 350 mm Höhe.

 

Die Einstellung ist auch für kleine Flaschen von 240 mm Höhe geeignet.

Weingut Lorenz

Abfüllmaschine SEitz

  • Reparatur des Flaschenzählers

WEingut Wendel

Abfüllanlage Costral und CO2-Dosage

Automatisches Steuern der CO2-Dosage während des Abfüllprozesses

  • Einsatz eines Magnetventils parallel zur Füllpumpe
  • Steckbar ausgeführt für variablen Einsatz