Einfamilienhaus

Objekt-Beschreibung

Erdgeschoss

  • 3 Fenster
    (WC, Hausanschlussraum, Diele)
  • 2 Fensterfronten inkl. 2 Terassentüren (Wohnzimmer, Esszimmer)
  • Garage im Haus
    mit Garagentor und Gartentür
  • 2 Eingangstüren
    (Wohnungs- & Garageneingang)

Obergeschoss

  • 3 Oberlichter (Bad und Abstellkammer)
  • 3 Glasfronten zum Balkon
    mit je 1 Balkontür (Elternschlafzimmer, Kinderzimmer, Diele)
  • 2 Fenster (Kinderzimmer)
  • 1 Balkontür mit Fenster (Hobbyraum)

Grundriss Einfamilienhaus
Grundriss

Minimal-Ausstattung

  • Treppenhaus: Türsensoren an Wohnungseingangstür und Tür zum Abstellraum
  • Diele/Flur EG: Bedieneinheit und Innensirene
  • Garage: Türsensoren und Bewegungsmelder
  • Hausanschlussraum: Alarmanlagenzentrale
  • Wohn-/Esszimmer: Fenstersensoren und Bewegungsmelder
  • Kinderzimmer: Fenstersensoren
  • Hobbyraum: Tür-/Fenstersensoren
  • Elternschlafzimmer und Diele OG: Fenster- und Bewegungssensoren
  • Diele OG: Innensirene
  • Balkons: Bewegungsmelder
  • Außensirene
  • Authentifizierung per Code-Eingabe

Erweiterungsmöglichkeiten

  • Rauchmelder in Schlafzimmern und Fluren (im Wohnzimmer nur wenn Küche separat)
  • Authentifizierung per RFID-Anhänger, Chipkarte oder Fernbedienung
  • Separate Bereiche für Garage und Garten -
    Haus schützen, während Bewohner in Garten oder Garage sind
  • Cloud-Service mit Benachrichtigung des Bewohners und/oder eines Wachdienstes per SMS/E-Mail
  • Zaunabsicherung im Garten
  • Anschluss des Bewässerungssystems
  • Spannungsversorgung des Torantriebs bei Scharfschaltung unterbrechen

Das Beispiel stellt nur ein mögliches Szenario dar und ist im Einzelfall an die Gegebenheiten anzupassen.

Zu Ihrer Information stehen im Download-Bereich einige Dokumente bereit.